Pressedossier Pressedossier Pressedossier Pressedossier Pressedossier Pressedossier

Pressedossier

„Megathek Hamburg“: Digitales Zentrum für die Hansestadt

Eine Ausstellung der Ergebnisse des aac-Workshop „Megathek Hamburg“: Digitales Zentrum für die Hansestadt findet auf dem Campus Rainvilleterrasse statt.

Der Herbstworkshop der aac Academy for Architectural Culture fand vom 1. bis zum 24. September 2021 in den Studios der aac auf dem Campus Rainvilleterrasse in Hamburg unter der Leitung von Volkwin Marg und Nikolaus Goetze statt. In Zeiten der digitalen Verfügbarkeit fast aller Medien stellt sich die Frage nach der Brauchbarkeit der traditionellen Bibliothek als Ort der Informationsbeschaffung und des Bildungsgewinns. In einer zeitgemäßen Umsetzung entstanden deshalb im vergangenen Jahrzehnt vielerorts sogenannte Mediatheken,die auch digitale Inhalte erfassen und verfügbar machen. In Hamburg soll ebenfalls eine Mediathek gebaut werden, in der herkömmliche Bibliotheksfunktionen mit interaktiven Konzepten verbunden werden. In Kombination mit einer hoch entwickelten digitalen Ausstattung wird Raum für die Auseinandersetzung und intensive Beschäftigung mit allen Medien geschaffen, eine „Megathek“, die mit ihrem öffentlichen Konzept die Bürger:innen miteinbezieht, sodass das Haus auch eine aktuelle Form althergebrachter Gemeindezentren darstellt. Der Ort für den aac-Entwurf am Gerhard-Hauptmann-Platz liegt im Zentrum von Hamburg. Zur Disposition stand der ehemalige Hauptsitz der HSH-Nordbank aus den 1970er Jahren. Die zukünftige „Megathek“ soll einen urbanen Anziehungspunkt bilden, mit über das Programm der Mediathek hinausgehenden Angeboten wie Gastronomie und dem öffentlich zugänglichen „Maker Space“ mit Werkstätten, Tonstudios, kleineren Kinos und Veranstaltungsräumen. Mit räumlicher Vielfalt, öffentlicher Durchwegung und attraktiven Freiflächen kann somit ein neues städtisches Zentrum entstehen.

Den gesamten Pressetext sowie Bildmaterial zum Download finden Sie hier.