Antonio Cruz, Cruz y Ortiz

Antonio Cruz, Cruz y Ortiz

Vortrag “The Rjjks and others“

Architekt Antonio Cruz von Cruz y Ortiz, Arquitectos, Sevilla spricht am 21. März 2019 zum Thema “The Rjjks and others“

 

Termin: Donnerstag, 21. März 2019, 20:00 Uhr

Ort: Campus Rainvilleterrasse, EG, Rainvilleterrasse 4, 22765 Hamburg

 

 

Anmeldung hier

 

 

 

 

 

Antonio Cruz absolvierte 1971 die Technische Hochschule für Architektur in Madrid. Er lehrte als Gastprofessor in Lausanne, Zürich, Delft, Genf, den Universitäten Harvard, Cornell und Columbia sowie der Technischen Hochschule für Architektur in Pamplona. 2004 verlieh ihm die Universität Sevilla die Ehrenprofessor-Würde. Zusammen mit Antonio Ortiz begann 1971 seine berufliche Karriere. Seine bekanntesten Projekte sind unter anderen das Wanda Metropolitano Stadion, das New Rijksmuseum in Amsterdam, der spanische Pavillon auf der Expo2000 in Hannover, der Anbau zum SBB-Bahnhof Basel und verschiedene Stadien in und außerhalb Spaniens. Antonio Cruz und Antonio Ortiz haben in letzter Zeit viele Preise verliehen bekommen, wie z.B. die Ehrenmitgliedschaft im American Institute of Architects, den Orden vom Niederländischen Löwen und die Goldmedaille der Architektur für ihre Karriere. Anmeldung zum Vortrag hier